Andreas Hüttmann

KLARER KURS FÜR NEUE CHANCEN

Es geht um unsere Gemeinde

Über mich


verheiratet, wohnhaft in Oering seit 1980,
Diplomingenieur,
Vorsitzender des Oeringer Sportvereins

Kurzlebenslauf

Nach Abschluss der Dahlmannschule Bad Segeberg Studium Ingenieurwissenschaften in Hamburg mit Zusatzausbildung in Kerntechnik.
Mehr als 40 Jahre bei verschiedenen Unternehmen tätig für Auslegung und Betrieb von kerntechnischen Anlagen. Leitung der Aufgaben des Kernbrennstoffkreislaufes.
Mit der Energiewende Übernahme des Vertriebs und Entsorgung kerntechnischer Komponenten aus dem Rückbau.
Tätig als Selbständiger Berater.

Portraitphoto

Dafür setze ich mich ein


Ich möchte mich für Sie engagieren.
Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die Themen, die mir dabei ganz besonders am Herzen liegen.

Kindergarten

Die hervorragende Arbeit in unserem Kindergarten kommt an. Ein zunehmender Anstieg der zu betreuenden Kinder erfordert eine Bauerweiterung, die wir befürworten. Die Kosten sind dank der Erlöse aus dem Verkauf der Grundstücke Baugebiet „Hofkoppel“ finanzierbar. Darüber hinaus setzen wir uns als FDP sowohl im Land als auch im Kreis für eine Deckelung der Elternbeiträge ein.

SPORT

Die Sporthalle in Oering ist seit über 40 Jahren ein wichtiger Anker für den Schul- und Vereinssport. Eine Sanierung ist überfällig.
Wir unterstützen die ehrenamtliche Arbeit. In unserem Kreiswahlprogramm fordern wir den Erhalt von Übungsleiterpauschalen.

DORFENTWICKLUNG

„Oering 2025 - Zukunft gestalten“, ein Projekt, dass die großen Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft beschreibt. Nicht die Politik, sondern die Oeringer Bürgerinnen und Bürger zeigen hier schonungslos die Stärken und Schwächen unserer Gemeinde auf, doch auch Ideen und Vorschläge wurden erarbeitet. Wir fordern, dass sich die Kommunalpolitik an diesem Konzept orientiert.

STRASSENAUSBAU-BEITRAG

Bis jetzt bestand eine Pflicht, von den Grundstückseigentümern Straßenausbaubeiträge zu erheben, wenn die Straße um- oder ausgebaut wird. Die Jamaika-Koalition hat dieses Landesgesetz gekippt und überlässt es den Gemeinden, ob die Bürger für den Straßenbau zur Kasse gebeten werden. Wir Freien Demokraten fordern die Abschaffung der Beiträge und setzen uns im Landtag dafür ein, dass die Kommunen ihrer Verpflichtung zum Straßenbau nachkommen können.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Mein politischer Werdegang


seit 86 Mitglied der FDP,
mehr als 20 Jahre kommunalpolitische Erfahrung
im Gemeinderat, Ausschussvorsitzender für Finanz-, Bau-, Wegeangelegenheiten.

In Kontakt bleiben


Mein Engagement ist kein Selbstzweck. Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir.

Sauer Moor 39
23845 Oering
Deutschland

Tel.
04535-1058